#1 Der Wahre Held von Tanni 11.04.2008 14:00

Also ich muss ganz klar sagen...er ist für mich der Wahre Held der Bücher..warum??

Ein Mann ein Rätsel... er hat erst die ganzen Bücher spannend gehalten...nie wussten
viele auf welcher Seite er nun ist.. obwohl ich sagen muss..
Die böse Kerkermaus gefällt mir besser als die Rolle: Ich rette jedes verdammte Buch
Harrys naiven Arsch!
Der Arsch der Nation...gott ich werde kribbelig...*zitter*

R.I.P.

Wie ist eure Meinung zur Kerkermaus?
Ab wann wusstet ihr er ist ein "guter"?

#2 RE: Der Wahre Held von bella 11.04.2008 15:35

avatar

Ab wann genau ich das wusste kann ich nciht sagen...das hat auch immer etwas geewchselt aber ich mochte ihn immer auch als er böse rüberkam!! und du hast recht diese total liebe und nette passt einfach nicht zu ihm, ich mag ihn dann doch lieber böööööse

#3 RE: Der Wahre Held von Tanni 11.04.2008 22:41

Man stelle sich ihn auch mal "lieb" vor..
Pfui... ein Severus in weißen Leinenhosen zb.. *ekel*

#4 RE: Der Wahre Held von WhiteRoseOfDarkness 11.04.2008 22:46

avatar

uhhh wie langweilig...snape muss einfach so sein wie er ist! Das macht ihn doch aus

#5 RE: Der Wahre Held von yuki15966 13.04.2008 11:20

avatar

Ich mochte ihn auch lieber als böser... am schluss hat mich das etwas genervt wie sie ihn hingestellt hatte...
er ist halt einfach genial^^

#6 RE: Der Wahre Held von WhiteRoseOfDarkness 13.04.2008 18:54

avatar

Ja vor allem dass er alles nur für Lily gemacht hat, fand ich total langweilig...

#7 RE: Der Wahre Held von Sevi 13.04.2008 20:26

avatar

Also ich war ja seit Buch 1 total von ihm begeistert. Man wusste nie was er tat, weshalb er es tat und auf welcher Seite er stand, aber seine Art und Weise hat mich fasziniert. Der liebe Mann von nebenan passt auf keinen Fall zu ihm, er war toll so wie er war.

Aber eins fand ich echt doof. Wie JKR ihn sterben lassen hat. Mir war klar, dass er das 7. Buch nicht überlebt, aber so ein Tod? oO Das war voll unter seiner Würde. Ich konnte mir in Band 6 nicht vostellen, dass er wirklich richtig böse war. Deswegen habe ich nie daran geglaubt

#8 RE: Der Wahre Held von yuki15966 15.04.2008 10:46

avatar

ja am ende des siebten hat sie snape echt so nervig dastehen lassen, das nervt mich immer noch und das ist definitiv unverzeihlich!!!!
Waahh ich hass dieses doofe ende, armer snape

#9 RE: Der Wahre Held von Tanni 21.05.2008 01:16

Was heißt doofes Ende von der Kerkermaus?
Das war mit abstand das beschissenste ende..UNVERZEIHLICH!!

Mir graut wahrlich vor dem letzten Film

#10 RE: Der Wahre Held von Elaea 21.05.2008 15:02

avatar

Ich weiß gar nicht, ob ich den 7. überhaupt sehen will.
Aber regt euch jetzt noch nicht über den letzten Film auf. Denkt dran: jetzt wird er erstmal ins Rampenlicht gerückt!!!

#11 RE: Der Wahre Held von Tanni 21.05.2008 15:06

Ohja....ganz viel böse Kerkermaus *hechel*

#12 RE: Der Wahre Held von WhiteRoseOfDarkness 25.05.2008 20:44

avatar

Zitat von Elaea
ins Rampenlicht gerückt!!!



also so halb im dunklen gefällt er mir fast besser.... mystischer

#13 RE: Der Wahre Held von Elaea 26.05.2008 11:44

avatar

Zitat von WhiteRoseOfDarkness

Zitat von Elaea
ins Rampenlicht gerückt!!!



also so halb im dunklen gefällt er mir fast besser.... mystischer







Ja, du weißt doch, wie ichs mein... so ins dunkle Rampenlicht gerückt halt...

#14 RE: Der Wahre Held von WhiteRoseOfDarkness 03.06.2008 18:58

avatar

Snape, der ins dunkle Rampenlicht gerückte!




ne is aber so, weiß was du meinst

#15 RE: Der Wahre Held von yuki15966 03.06.2008 23:40

avatar

vorallem das wort "dunkles rampenlicht" ist toll und soo paradox.....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de